Funktionsweise

Vorteile

  • Einfache Einstellung
    • Werkzeugbenennung
    • Zonenvergabe (Verteiler / Düse)
    • Zonenbenennung
    • Temperatur- / Toleranzenfestlegung
  • Schneller Service
  • Dynamischer Austausch
  • Ideale Wartungsverträge
  • Kostenfreie Einweisung für Neukunden
  • Zuverlässige Funktionsweise bei Fühlerbruch
  • Geringer Platzbedarf

Technische Daten

  • Jede Zone mit 230VAC / 15 A pro Ausgang
  • Modularer Aufbau
  • Steckerkonfiguration nach Kundenwunsch
  • USB-Anschluss für schnelles Update
  • Bedienung über 7“ Touch-Display
  • Erkennung von Fühlerbrüchen
  • Leicht einstellbarer Stellerbetrieb
  • Übernahme und Adaption von Masterzone

Funktionen

  • Komfortables Gruppenaufheizen
  • Einfache Umschaltung auf Stellerbetrieb
  • Nachhaltige Temperaturabsenkung
  • Aktive Sicherheitsabschaltung bei Erkennung von Fehlern im Heizkreis
  • Individueller Aufheiz- und Abkühlvorgang
  • Zuverlässige Zustandskontrolle von Heizern + Fühlern
  • Ideale Verbindung von zwei Towern über Ethernet-Kabel
  • Maximale Sprachauswahl
  • Exklusive Zugangsebenen
  • Schnelle Anfahrschaltung zum Feuchtigkeitstrocknen